Botschaft vom 2. Mai 2016

Botschaft vom 2. Mai 2016

02.05.2016

„Liebe Kinder! Mein mütterliches Herz wünscht eure wahrhafte Umkehr und einen festen Glauben, damit ihr Liebe und Frieden für alle, die euch umgeben, verbreiten könnt. Aber, meine Kinder, vergesst nicht, jeder von euch ist eine einzigartige Welt vor dem Himmlischen Vater. Daher erlaubt, dass die unaufhörliche Arbeit des Heiligen Geistes auf euch wirkt. Seid meine geistig reinen Kinder! In der Geistigkeit ist die Schönheit. Alles, was geistig ist, ist lebendig und sehr schön. Vergesst nicht, dass in der Eucharistie, die das Herz des Glaubens ist, mein Sohn immer mit euch ist. Er kommt zu euch und bricht das Brot mit euch, weil Er wegen euch, meine Kinder, gestorben und auferstanden ist und von neuem kommt. Euch sind diese, meine Worte bekannt, denn sie sind die Wahrheit, und die Wahrheit ändert sich nicht. Nur, viele meiner Kinder haben sie vergessen. Meine Kinder, meine Worte sind weder alt noch neu, sie sind ewig. Deshalb rufe ich euch, meine Kinder, dass ihr die Zeichen der Zeit gut betrachtet, dass ihr die ‚zerbrochenen Kreuze sammelt’ und Apostel der Offenbarung sein mögt. Ich danke euch.”

Foto: © Djani

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: