Gnadennovene zur Unbefleckten Jungfrau

Gnadennovene zur Unbefleckten Jungfrau

29.11.2018

1. Tag

O Maria, unbefleckte Jungfrau, du warst vorherbestimmt zur Mutter des Herrn. Mit Freunde grüßen wir dich und rufen dir zu: Ganz schön bist du, und kein Makel der Erbschuld ist an dir!
Vor uns macht die Schmutzflut der Leidenschaften nicht halt wie vor dir, Maria. Sie wälzt sich immer noch über die Erde und droht immer wieder, auch unsere Seelen mit sich zu reißen. Wir tragen in uns den Stachel der Sünde und verspüren um uns so viele Lockungen. Nimm uns, Jungfrau und Gottesmutter, unter deinen Schutz. Schenke uns eine starke Liebe zur Tugend der Reinheit.

Quelle: medjugorje.de

Foto: (C) medjugorje.de

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: