Kreuzwegandacht auf den Kreuzberg für Pfarrangehörige und Pilger

Kreuzwegandacht auf den Kreuzberg für Pfarrangehörige und Pilger

13.04.2017

Am Karfreitag, dem 14. April 2017 begaben sich vom frühen Morgen an größere oder kleinere Pilgergruppen zur Kreuzwegandacht in verschiedenen Sprachen auf den Kreuzberg. Wie in jedem Jahr begann auch die Kreuzwegandacht für Einheimische und Pilger aus aller Welt um 11 Uhr. Oater Marinko Šakota leitete die Kreuzweggebet.

Am Karfreitag waren Pilgergruppen aus Italien, Sri Lanka, Libanon, Rummänien, Frankreich, Irland, aus er Slowakei, aus den USA, Österreich, Spanien, Korea, Argentinien, Australien, Deutschland und sowieso aus Kroatien und der Herzegowina.

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: