“Der Friede sei mit euch!”

“Der Friede sei mit euch!”

04.06.2017

Zu Pfingsten steht der Heilige Geist im Mittelpunkt. Durch das Sakrament der Firmung wurden uns auch die sieben Gaben des Heiligen Geistes geschenkt, die uns – wenn wir unser Leben so gestalten, dass Gott einen zentralen Platz einnimmt – im Alltag, in unseren Aufgaben, in allem, was wir tun, stärken.
Heute sendet uns Jesus, ein Werkzeug des Friedens zu sein: “Wem ihr die Sünden vergebt, dem sind sie vergeben; wem ihr die Vergebung verweigert, dem ist sie verweigert.” Der Friede lässt sich nur durch Vergebung erreichen. Folgen wir dem Heiligen Geist und lassen wir uns durch die sieben Gnadengaben leiten, den Frieden in unserem Leben weiterzugeben, den wir von Jesus erhalten haben.

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: