Botschaft vom 21. März 1985

21.03.1985

„Liebe Kinder! Ich möchte euch Botschaften geben und deshalb fordere ich euch heute auf, meine Botschaften anzunehmen und zu leben! Liebe Kinder, ich liebe euch und habe diese Pfarre auf eine besondere Weise auserwählt. Diese Pfarre ist mir lieber als die anderen, wo ich auch gerne weilte, als mich der Allmächtige schickte. Deshalb bitte ich euch: Nehmt mich auf, liebe Kinder, damit es auch zu eurem Wohl gereiche. Hört auf meine Botschaften! – Danke, daß ihr meinem Ruf gefolgt seid!“

Themen dieser Botschaft: ,

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: