Botschaft vom 25. August 2007

25.08.2007

„Liebe Kinder! Auch heute rufe ich euch zur Bekehrung auf. Meine lieben Kinder, euer Leben möge ein Widerschein der Güte Gottes sein und nicht des Hasses und der Untreue. Betet, meine lieben Kinder, dass euch das Gebet zum Leben wird. So werdet ihr in eurem Leben den Frieden und die Freude entdecken, die Gott jenen gibt, die ein offenes Herz für Seine Liebe haben. Ihr aber, die ihr weit von der Barmherzigkeit Gottes entfernt seid, bekehrt euch, damit Gott nicht taub wird für eure Gebete und es für euch nicht zu spät wird. Deshalb, in dieser gnadenvollen Zeit, bekehrt euch und gebt Gott an die erste Stelle in eurem Leben.Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!“

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: