Botschaft vom 25. Dezember 2015

02.12.2015

„Liebe Kinder! Ich bin immer bei euch, weil mein Sohn euch mir anvertraut hat. Und ihr, meine Kinder, ihr braucht mich, ihr sucht mich, ihr kommt zu mir und erfreut mein mütterliches Herz. Ich habe und werde immer Liebe für euch im Herzen tragen, für euch, die ihr leidet und die ihr eure Schmerzen und Leiden meinem Sohn und mir darbringt. Meine Liebe sucht die Liebe aller meiner Kinder und meine Kinder suchen meine Liebe. Durch die Liebe sucht Jesus die Gemeinschaft zwischen Himmel und Erde, zwischen dem himmlischen Vater und euch, meinen Kindern, Seiner Kirche. Deshalb soll man viel beten, beten, und die Kirche, der ihr angehört, lieben. Jetzt leidet die Kirche und braucht Apostel, die, indem sie die Gemeinschaft lieben, Zeugnis geben und sich darbringen, die Wege Gottes zeigen; sie braucht Apostel, die, indem sie die Eucharistie mit dem Herzen leben, große Werke tun; sie braucht euch, meine Apostel der Liebe. Meine Kinder, die Kirche wurde von Anfang an verfolgt und verraten, aber sie wuchs von Tag zu Tag. Sie ist unzerstörbar, weil ihr mein Sohn das Herz gegeben hat, die Eucharistie. Und das Licht Seiner Auferstehung ist aufgeleuchtet und wird über ihr leuchten. Deshalb, fürchtet euch nicht. Betet für eure Hirten, dass sie Kraft und Liebe haben, Brücken des Heils zu sein. Ich danke euch.“

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: