Marija Pavlovic-Lunetti

Marija Pavlovic-Lunetti wurde am 1.4.1965 in Bijakovici, Pfarrei Medjugorje, geboren. Sie hat noch immer die täglichen Erscheinungen. Durch sie gibt die Gospa Ihre Botschaften für die Pfarrei und für die Welt. Vom 1. März 1984 bis zum 8. Januar 1987, war das jeden Donnerstag, und seit Januar 1987 ist es am 25. des Monats. Die Gospa hat ihr neun Geheimnisse anvertraut. Marija ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt mit ihrer Familie in Italien und in Medjugorje. Das Gebetsanliegen, das die Gospa ihr anvertraut hat, ist das „Gebet für die Armen Seelen“.

Gerne können Sie diese Seite in folgenden sozialen Netzwerken teilen: