Produktbeschreibung

In der Zeit der Nationalratswahlen 1990 ist die Diskussion um die „Fristenlösung neu entflammt. Entzündet hat sie sich an der Frage, ob das neue Abtreibungs-Mittel RU 486 in Österreich zugelassen werden solle oder nicht: Vor allem die kirchlich-religiös orientierten Kreise sagten nein, die Sozialisten hingegen sprachen sich mehr oder weniger geschlossen für die Einführung des Mittels aus, in diesem Punkt auch von der Freiheitlichen Partei unterstützt.”

 

« Zurück zur Übersicht: Bücher über Medjugorje