Produktbeschreibung

Ein Gespräch gab den ersten Anstoß zu diesem Buch. Ich erzählte einem Freund ein für mich sehr beindruckendes Erlebnis aus Medjugorje. Mein Gesprächspartner meinte, dass Momentaufnahmen solcher Art viel anschaulicher erkennen lassen, worum es dort geht, als eine systematische Darstellung des Sachverhaltes, die ja schon öfter versucht worden ist. Als ich mich mit dieser Anregung beschäftigte, kamen mir verschiedene Begebenheiten in Erinnerung, die sich mosaikartig zu einem lebendigen Gesamtbild von Medjugorje zusammenfügen. Endgültig entschied ich mich, ein solches „Porträt von Medjugorje zu schreiben, als ich entdeckte, dass solche für Medjugorje charakteristischen Situationen eine der tiefsten Dimensionen des Geschehens aufzeigen: Hier tun sich Wege aus echter Gotteserfahrung auf.Beides wird in diesem Buch angestrebt:- ein Gesamtbild von Medjugorje, zusammengefügt aus der Beschreibung verschiedener existentieller Situationen des Ortes und seines Phänomens,- und die Darstellung persönlich gemachter Erfahrungen mit Gott, für welche sich durch Medjugorje der Weg aufgetan hat. Gerade auch dadurch hat sich Medjugorje als ein Zugang zum Mittelpunkt christlichen Glaubens erwiesen.(Autor)”

224 Seiten

« Zurück zur Übersicht: Bücher Dr. Kurt Knotzinger