Produktbeschreibung

Pater Slavko Barbaric, OFM, schreibt in diesem Buch über die von der Muttergottes in zahlreichen Botschaften gewünschte Fastenpraxis: „Wenn wir fasten, und wir beten dabei, so hilft das dem Fasten. Und mit dem Fasten wächst unser Streben nach Gott. Wenn wir mit dem Brot leben, werden wir auch das Eucharistische Brot entdecken, und unsere Liebe zum Eucharistischen Jesus wird wachsen. Indem wir fasten, öffnet sich auch der Geist für den Herrn, denn wir sehen, dass man nicht vom Brot allein lebt, wie Jesus sagt, sondern auch von jedem Wort, das in das offene Herz dringt.”

76 Seiten

« Zurück zur Übersicht: Bücher von Pater Slavko