Produktbeschreibung

Wie der Kranke den Arzt und die richtige Medizin benötigt, um gesund zu werden, so bedarf auch unsere Seele der Heilung durch Jesus Christus. Der Arzt und Heiland unserer Seele ist Gott allein – sein Stellvertreter ist der Priester.Wenn die Beichte in diesem Sinne aufgefaßt wird, wird sie viel einladender.Dieses Büchlein über die Beichte von Pater Slavko Barbaric, das den berührenden Titel „Gib mir dein verwundetes Herz trägt, ist ein verläßlicher Wegweiser zu einer solchen Beichte, aber noch viel mehr. Es ist eine unverfälschte Frucht eines warmen Herzens, das Liebe ausstrahlt und zur Liebe aufmuntert.”

144 Seiten

« Zurück zur Übersicht: Bücher von Pater Slavko