Ungeboren

Schotte, Hans: Ungeboren

€ 10,00
zzgl. Versand
Kategorie:

Produktbeschreibung

Sie erhalten den Film “UNGEBOREN” als DVD. Länge circa 90 Minuten. DVD ohne Porto: 19,50 Euro.

In beeindruckender Weise versucht Hans Schotte in diesem Film, das Problem der Abtreibung zu thematisieren. Allein in Deutschland werden jährlich mehr als 230 000 ungeborene Kinder Opfer von Abtreibungen. Dieser Film ist keine Verurteilung der Frauen, welche diese Taten begangen haben, sondern es wird in behutsamer Art und Weise die große Problematik aus psychologischer, soziologischer und theologischer Sicht dargestellt. Das Postabortion – Syndrom, an dem viele Frauen auch in späteren Jahren nach der Abtreibung leiden, ist eine totgeschwiegene Krankheit. Über die Folgen der Abtreibung wird sehr wenig geforscht. Es scheint offensichtlich kaum jemand an der richtigen Aufklärung der Frauen interessiert zu sein. Gerade aus diesem Grund ist dieser Film ein wertvoller Beitrag, dieses schmerzhafte Thema anzusprechen. Das Kind, welches von der werdenden Mutter nicht ausgetragen wird, hinterlässt eine große Leere im Herzen. In dem Film „Ungeboren“ wird anhand von Interviews von Betroffenen und von Psychologen ein Weg der Versöhnung aufgezeigt. Jeder der sich mit dieser Thematik befasst, sollte diesen Film sehen und weiter empfehlen. Er bietet neue Perspektiven, diesem großen Gesellschaftsproblem unserer Zeit zu begegnen. Im Film „Ungeboren“ wird auch zur aktuellen Situation sowohl in Deutschland, wie auch in Österreich eingegangen.

« Zurück zur Übersicht: DVD