22. Juli Hl. Maria Magdalena

22. Juli Hl. Maria Magdalena

21.07.2019

Montag 22.Juli 2019 – Heilige Maria Magdalena

 

Maria aus Magdalena (Ort am See Genezareth) ist aus der Bibel als Begleiterin Jesu und als Zeugin seiner Auferstehung bekannt. Sie schloss sich Jesus an, nachdem er sie von Besessenheit (7 Dämonen) befreit hatte. Sie sorgte mit anderen Frauen für den Lebensunterhalt von Jesus und den Jüngern (Lk 8,2-3).

Maria Magdalena blieb bei Jesus sowohl bei der Kreuzigung als auch im Sterben (Mt 27,55-56) und verharrte weinend bei seinem Grab (Mt 27,61). Sie war die erste Zeugin der Auferstehung Jesu und erhielt den Auftrag, dies den Jüngern mitzuteilen.

Dargestellt wird die Heilige oft als Sünderin, als Büßerin unter dem Kreuz oder am Grab die Füße Jesu salbend.

Maria Magdalena ist die Schutzpatronin der Frauen, der Schüler, Studenten, Winzer, Frisöre, Patronin der Ordensgemeinschaft der Magdalenerinnen sowie Patronin der spanischen Stadt Viana und der italienischen Stadt Cavareno. Sie wird um Fürsprache bei Augenleiden, gegen Gewitter und Ungeziefer angerufen.

 

Gerne können Sie diesen Beitrag in folgenden sozialen Netzwerken teilen: